Fastfood 2014 - Dia-Faszination-Natur-USA

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstiges > Essen gehen

Manchmal sollte man es im Fastfood-Lokal nicht zu eilig haben …

Kaum haben wir Los Angeles hinter uns gelassen, macht das Autofahren wieder Spaß.
Wir sind wieder fast allein auf der Straße, die Landschaft ist abwechslungsreich und
wir sind auf dem Weg in die Natur.   

Mangels Rest Area legen wir auf der langen Fahrt einen kurzen Zwischenstopp bei McDonalds ein.
Der Hunger hält sich um 11:15 Uhr noch in Grenzen.
Aber manchmal geht man auch aus anderen Gründen in ein Lokal als den Magen zu füllen …
Vor meinem aktuellen Haupt-Beweggrund steht ein Schild mit der Aufschrift „Caution – Wet floor".
Drinnen wird gerade sauber gemacht.
Also muss ich mich noch ein wenig gedulden.

Als ich wenig später draußen bei sonnigen 24 ° C (75 ° F) mein Filet o‘ Fish verzehren möchte,
werden alle Tische sauber gemacht – incl. unserem.
Also muss ich mich auch beim Essen etwas gedulden und kurz mein Tablett hoch heben,
damit der dienstbare Geist seinen Job machen kann.
Hygiene geht eben vor …

Überblick Reisebericht 2014             Karte 2014               Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü