Alabama Hills - Dia-Faszination-Natur-USA

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kalifornien

Alabama Hills – Wie Joshua Tree NP ohne Namensgeber

Auf dem Weg zum Death Valley machen wir einen kurzen Abstecher zu den Alabama Hills bei Lone Pine.

Leider wird der Abstecher wirklich sehr kurz, weil wir erst um 9:30 Uhr aus Los Angeles raus kommen
und erst gegen 13:30 Uhr in den Alabama Hills ankommen.

Der Trail ist meistens gut befahrbar und wir können uns schon ein wenig ans Offroad-Fahren gewöhnen.

Das Gebiet erinnert stark an den Joshua Tree Nationalpark – nur ohne Joshua Trees –
oder ans Catavina Bolderfield in der Baja California – aber mit weniger „verzierten" Felsen.

Wir sind total begeistert und bedauern sehr, dass wir noch 170 km (105 Meilen)
und zwei Stunden Fahrt zum Death Valley vor uns haben.
Hier hätten wir wirklich gerne mehr Zeit verbracht.
Vielleicht beim nächsten Mal.

Überblick Reisebericht 2014             Karte 2014               Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü