Sonnenuntergang 2014 - Dia-Faszination-Natur-USA

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arizona > Grand Canyon

Doch noch rechtzeitig zum Sonnenuntergang

Nach dem nicht sehr gelungenen Start mit massiven technischen Problemen in der Bright Angel Lodge
schaffen wir es immerhin noch rechtzeitig zum Sonnenuntergang am Grand Canyon.  

Ausnahmsweise fahren wir nicht zum Mather Point – DEM Sunset-Punkt schlechthin,
sondern zu einem benachbarten Aussichtspunkt – in der Hoffnung, dass da nicht ganz so viel los ist.
Das ist am Tag vor Thanksgiving natürlich absolut illusorisch.
Aber wir bekommen noch einen Parkplatz und auch einen Platz zum Fotografieren.

Genau wie im Monument Valley ist auch am Grand Canyon der Sonnenuntergang im Sommer deutlich spektakulärer.  
Außerdem ist es extrem kalt und ungemütlich.
Wir sind echt froh, als wir wieder in unserem rustikalen Zimmer zurück sind und überlegen,
was wohl am nächsten Tag auf der Wanderung los sein wird

Überblick Reisebericht 2014             Karte 2014               Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü