Grand Staircase Escalante NM - Devils Garden 2007 - Dia-Faszination-Natur-USA

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Utah > Grand Staircase Escalante NM > Devil's Garden

Grand Staircase Escalante – Nach einer abgebrochenen Arch-Erkundung
wird es noch teuflisch gut

Das Grand Staircase Escalante National Monument erstreckt sich über eine Fläche von 6.900 km² (4.225 squaremiles)
zwischen dem Bryce Canyon, dem Capitol Reef National Park, der Glenn Canyon Recreation Area und dem Lake Powell.
Das Gebiet ist kaum erschlossen. Es gibt weder ausgebauten Straßen noch markierte Wanderwege noch sind
die Zufahrten zu besonders sehenswerten Gebieten beschildert.
Grand Staircase Escalante ist also etwas für Abenteuerlustige mit Allrad und GPS.

Broken Dreams statt Broken Bow …

Und so fahren wir am Sonntag, 10. Juni 2007 voller Abenteuergeist über 42 Meilen (67 km) auf einer teilweise
echt happigen Piste Richtung Broken Bow Arch. Der erste Teil ist noch ganz gut befahrbar.
Dann kommen längere Waschbrettpisten. Die haben Manfred 1996 in Australien schon ziemlich genervt.
Aber das ist lange her und nun müssen wir da durch – auch durch die etwas anspruchsvolleren Passagen –
um es vorsichtig zu formulieren.
Wir sind keine geübten Offroad-Fahrer. Die Piste fordert Manfred einiges ab und mir ist schon wieder ein wenig mulmig.
Als wir nach einigen Irrfahrten endlich am Trailhead sind, zeigt das Thermometer 36 ° C (96,8 ° F) und es ist weit und
breit kein Schatten zu sehen.
Im Trail-Register finden wir pro Tag nur einen Eintrag – außer einem Amerikaner ausschließlich Deutsche.
Irgendwie haben wir beide keine Lust mehr auf eine mehrstündige Tour und die anschließende Rückfahrt
auf dieser Albtraum-Piste. Und so brechen wir unsere geplante Traum-Tour zum Broken Bow Arch ab.
Broken Dreams statt Broken Bow … Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

Grand Staircase Escalante National Monument
Grand Staircase Escalante National Monument
Grand Staircase Escalante National Monument
Grand Staircase Escalante National Monument

Es wird noch teuflisch gut ...

Auf dem  Rückweg wird es noch mal teuflisch gut – im Devil's Garden.
Die kleinen Felsteufelchen sind gut über die unbefestigte Parkstraße erreichbar und in einer Stunde bequem zu erwandern.
Der perfekte Sonntagsausflug im Grand Staircase Escalante NM. Und so ist heute auch mehr los als sonst.
Das zweiseitige Trail-Register ist voll. Die beiden letzten Besucher haben sich bereits auf der Rückseite eingetragen –
mal wieder Deutsche. Unsere Landsleute kommen eben überall hin …

Überblick Reisebericht 2007            Karte 2007             Weiter zum nächsten Kapitel

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü